Darf ich vorstellen: Nicole Scheuner

Heute möchte ich Euch mal wieder einen Dienstleister vorstellen, nämlich Nicole Scheuner von www.glasgravur-karslruhe.de. Ich war kürzlich bei Ihr, um mir Ihre Arbeiten anzuschauen und ich finde es richtig toll was Sie so macht! Sie graviert nämlich verschiedenste Artikel aus Glas, Keramik, Metall oder Kunststoff speziell nach den Wünschen Ihrer Kunden und gibt diesen damit einen individuellen Touch.

Zugegeben, graviertes Glas hat schon ein etwas angestaubtes Image, aber um ehrlich zu sein hängt das viel an den Auftraggebern, finde ich.

IMG_0639

Mir haben besonders gut die Serviettenringe aus Glas gefallen, die von Ihr auf Wunsch des Kunden mit beliebigen Motiven und Schriftzügen gravierte werden. Aber natürlich gibt es noch viel mehr Optionen. Als Namensschilder bieten sich auch kleine Glasblöcke (später toll als Briefbeschwerer zu verwenden) oder die Trinkgläser selbst an. Aber auch die Vase für die Sandzeremonie bei einer freien Trauungen oder das Windlicht für die Traukerze graviert Nicole Scheuner ganz nach Euren Vorstellungen. Abgesehen davon könnt Ihr als Hochzeitsgast auch die Geschenke an das Brautpaar gravieren lassen, wie z.B. eine tolle Flasche Wein oder ähnliches. Ja richtig es lassen sich auch volle Gefäße gravieren und Ihr könnt Euch das was Ihr gravieren lassen wollt ganz nach Eurem Geschmack kaufen und dann zu Nicole zum gravieren bringen.

IMG_0639 IMG_0639

Super schön sind auch Ihre Glasgravuren wenn man Sie mit LEDs beleuchtet! Ihr könnt jedes beliebiges graviertes Motiv durch LED-Bestrahlung zum Leuchten bringen. Es gibt ja immer wieder Locations wo man keine Kerzen aufstellen darf, wie z.B. im Schloss Karlsruhe, für solche Fälle oder aber auch für Außendekorationen und vieles mehr könnte ich mir das super vorstellen.

IMG_0639

Schaut doch einfach mal auf Ihrer Seite vorbei oder noch besser, macht einen Termin, denn die Bilder der Webseite werden den Orgianlen überhaupt nicht gerecht.

Eine schöne Woche Euch noch
Eure Asja